Dehnung der hinteren Oberschenkelmuskulatur


Übung: Stellen Sie sich vor einen Stuhl. Stellen Sie eine Ferse auf die Sitzfläche des Stuhles, und richten Sie den Fuss gerade aus. Strecken Sie das Knie des Beines auf dem Stuhl komplett durch.
Drücken Sie Ihr Gesäss nach hinten weg, und gehen Sie mit dem Oberkörper leicht nach vorne. Der Rücken bleibt in aufrechter, gestreckter Haltung.
Verstärken Sie die Dehnung, indem Sie die Zehen des Fusses auf dem Stuhl zum Schienbein ziehen.
Intervall: Halten Sie die Dehnung mindestens 30 Sekunden, und atmen Sie tief ein und aus.