Seitliche Hüft- und Gesässmuskulatur - links


Übung: Stehen Sie mit einem Fuss und ihrem ganzen Körpergewicht auf beide Ende des Therabandes. Legen Sie die Schlaufe des Therabandes um das Fussgelenk des anderen Beines. Stützen Sie sich an einem stabilen Gegenstand ab und halten die Körperbalance. Das Standbein bleibt in den Knien immer leicht gebeugt. Spreizen Sie das Bein seitlich so weit wie möglich ab und halten Sie dabei Hüfte und Oberkörper ganz ruhig.